Monate: Juli 2006

Meine erste Fotoserie

Fleissig war ich und habe ein neues Plug-In installiert – ich bin super-happy damit und auch mächtig stolz, dass ich es hinbekommen habe.   Nun versuche ich, euch anhand von unserer lieben Fellnase meine erste klitzekleine Fotoserie zu präsentieren.. guckst du hier:             Das Plugin heißt "Lightbox2 for WordPress" und hier könnt ihr es euch herunterladen

Upgrade von WP Version 2.03 auf 2.04

Boah, war ich heute mutig   Ich habe mich jetzt doch getraut, das Upgrade von Version 2.03 auf 2.04 durchzuführen… allerdings war das nicht ganz ohne Schwierigkeiten verbunden. Denn als ich den Ordner "wp-admin" hochgeladen habe (Gott sei Dank habe ich vorher den vorhandenen und aktualisierten Ordner umbenannt in "wp-admin-o") kam ich nicht mehr zu meinem Tellerrand. *grübel* woran das jetzt liegt, weiß ich nicht. Die in dem Ordner enthaltenen images und import-Dateien habe ich jedoch hochgeladen bzw. ausgetauscht gegen die neuen. Bislang läuft alles und ich konnte auch noch keine weiteren Aussetzer feststellen   Natürlich weiß ich nun nicht genau, ob wirklich alles so wie es jetzt ist seine Richtigkeit hat, aber ich bekomme zumindest am Tellerrand jetzt die aktuelle Version angezeigt     Also ihr Lieben, wenn mir noch jemand verrät, welche Dateien im Admin-Ordner ich noch zwingend austauschen muß, zwingenderweise mit funktionierendem Admin-Panel, der lasse es mich bitte wissen, oki?    

Auch ich habe ein Stöckchen gefangen

.. es war zwar schon gestern, aber ich musste erst einmal dahinter kommen, was es nun mit diesem Stöckchen so auf sich hat. Nach ein paar Link-Verfolgungen habe ich mich nun eingelesen und weiß nun etwas mehr darüber. Ausgedacht hat sich das "Blog-Kennenlern-Stöckchen-Werfen" Don Vanone und ich muß sagen, dass ich das mal eine wirklich schöne und auch spannende Idee finde. Hier könnt ihr auch den schon recht großen Blogger-Baum sehen, wohin überall das Stöckchen schon gereist ist. Ich freue mich darüber, dass Conny und auch Bieni mir das Stöckchen zugeworfen haben, auch wenn ich zunächst wirklich "auf dem Schlauch" stand. Aber ich bin ja lernfähig und somit weiß auch ich jetzt genau über`s Stöckchenwerfen und -fangen bescheid.   Los geht`s Warum bloggst du? Ja, warum blogge ich eigentlich? Dieses hier ist bereits mein zweiter Blog, der wesentlich komfortabler ist als mein erster. Ich wollte eine Möglichkeit haben, viele unterschiedliche Dinge möglichst schnell anderen mitzuteilen, meine Fotos auf schnelle und schöne Art und Weise präsentieren. Am schnellsten geht das eben mit einem Blog   Seit …

Leckerer Sommersalat nach türkischer Art

Was wäre der Sommer ohne unsere "Grill-Events", und so kam ich in den Genuß eines tollen Sommersalates, den ich bis vor kurzem nicht kannte. Heute habe ich ihn aber erstmals selber ausprobiert, weil ich bei den warmen Temperaturen eben am liebsten etwas Leichtes, Erfrischendes "zu mir nehme" Hier nun aber das Rezept:     Bulgursalat nach türkischer Art     Zutaten für 4-6 Personen   330 g    Bulgur (gibt`s beim Türken, kg-Preis für ca. 1,30 €) 350 ml  Brühe evtl. Tabasco Zitronen (Faustregel: je 100 g Bulgur eine Zitrone) ca 500 g Tomaten Paprika (oder auch anderes Gemüse eurer Wahl) 2 EL      Tomatenmark 1-2 EL   Olivenöl reichlich Blattpetersilie Bul Piper, Salz und Pfeffer   Das war schon alles, und jetzt geht`s los:  Zuerst koche ich Wasser auf, ab in den Messbecher und 3 TL gekörnte Brühe dazu. Wer Tabasco mag, kann auch gerne noch ein wenig Tabasco mit hinein tun. Gut ümrühren und ca. 20 min abkühlen lassen.  Den Bulgur in eine Schüssel geben und mit der Brühe übergießen. Die Schüssel abdecken und wieder 20 …

Mal wieder ein Blümchen

Bei dem schönen Wetter grünt`s und blüht es überall, ich war auch gesten vormittag mal wieder mit meiner Kamera unterwegs und möchte euch mein neuestes Blümchenbild auch nicht vorenthalten. Sollte jemand von euch den unwiderstehlichen Drang verspüren, die Malven noch zu verschönern, so könnt ihr dieses gerne hier tun Jetzt kommt aber auch noch das versprochene Bild…   

Zizou-WM-Hit

Kennt ihr ihn schon, den Sommer-Ht der Franzosen? Die WM ist erst ein paar Tage her, aber irgendwie wollen wir glaube ich alle noch nicht so recht zur "Tagesordnung" übergehen. Ich freue mich jedenfalls über den Titel In den frühen Morgenstunden hat unser örtlicher Radiosender ihn vorgestellt und ich muß zugeben, er geht in`s Ohr und hat sicher Potential, Sommerhit des Jahres 2006 zu werden… aber hört ihn euch selber an, er heißt übrigens "Coup De Boule" (Kopfstoß) und die Gruppe nennt sich "La Plage" (Der Strand) Hier könnt ihr den Text nachlesen und den Hit auch downloaden  Viel Spaß beim Schwoofen

Tzatziki nach original griechischem Rezept

Die Hitze veranlasst einen doch häufig zum Grillen, und so habe ich mir gedacht, ich schreibe euch mal wieder ein Rezept auf. Wir haben dazu übrigens letztens leckere Lammhüfte, Steaks und Geflügelspießchen gegessen – hmmm   Hier aber nun das Rezept:   TZATZIKI vom Griechen des Vertrauens      ½ Salatgurke fein geraspelt ½ Salatgurke grob geraspelt   Auf ein Sieb geben und mit   Gut ½ TL Salz bestreuen.   2 Stunden stehen lassen und zwischendurch immer mal umrühren, damit die Flüssigkeit abtropfen kann.   1 Becher Sahnequark 1 Becker saure Sahne 1 Becher Joghurt 10% Fett (griechisch oder türkisch)   verrühren.   3-4 Knoblauchzehen durch die Presse drücken und zum Quark-Joghurt-Gemisch geben. Evtl. noch mit Salz und Pfeffer ein wenig nachwürzen.   Zum Schluß noch die Gurkenraspel in einem Geschirrtuch gut ausdrücken und unterrühren.   Am besten über Nacht kalt stellen und dann servieren. Lasst es euch schmecken      

Maschinenschreiben lernen leichtgemacht

Hallo zusammen, heute wende ich mich mal vertrauensvoll an die Leute unter euch, die mit dem 2-Finger-Adler-Such-System am PC sitzen und ja zu gerne das 10-Finger-System im Maschinenschreiben erlernen würden. Just vor ein paar Tagen kam nämlich mein Töchterchen mit einem ganz heißen Tipp aus der Schule nach Hause, den sie von ihrem Lehrer bekommen haben. Und diesen möchte ich gerne an euch weiter geben, denn ich habe es jetzt ein wenig ausgetestet und mir kann`s auch nicht schaden, meine Fähigkeiten in punkto Schreiben etwas aufzufrischen, denn allzu oft haue ich daneben (wie gut, dass wir am PC kein "Tipp-Ex" mehr benötigen, sonst würden die sich an mir wohl eine goldene bzw. weiße Nase verdienen) Also, hier geht`s lang, das Programm ist kostenlos und sucht wirklich seinesgleichen. Man kann sich die doch recht interessanten Statistiken ansehen und auch der Nummernblock wird trainiert. Ich habe mir noch zwei weitere Programme angesehen, aber keines hat mir so gut gefallen wie Tipp-Fix   

WM-Songs

Nach langer und ausgiebiger Sucherei bin ich endlich fündig geworden und habe einen schönen Link für euch, um die Songs, die uns die letzten Wochen und Tage begleitet haben, herunterzuladen – Hier geht`s lang – Sollte es nicht klappen, ist wohl eine kostenlose, zu nichts verpflichtende Anmeldung beim Südkurier notwendig! Ich wünsche euch viel Spaß beim Downloaden und für heute abend drücken wir natürlich für den Treppchenplatz unseren Siegern der Herzen ganz feste die Daumen – lasst`s krachen