Projekt 52
Kommentare 10

Projekt 52 – Woche 3

Irgendwie bekomme ich derzeit die Kurve nicht – so viele Dinge möchte ich machen – aber besser erst am Freitag als gar nicht… :yes:

Diese Woche hat Sari das Thema LEBLOS vorgegeben. Ein Thema, wo ich mir die Woche über viele Gedanken gemacht habe. Viel hat sich da bewegt und wie ich mir so einige Beiträge der anderen Projekt-Teilnehmer angesehen habe merkte ich, dass ich mit meinen Gedanken nicht alleine stehe.

Auf die zündende Idee hat mich aber – und das möchte ich an dieser Stelle ehrlich zugeben – mein Hobbykoch gebracht. Wie wir so im Keller werkelten und über das Projekt sprachen, hatte er eine prima Idee. :) Da stand sie – unsere Krippe – seit unserer Aufräumaktion der Weihnachtssachen – unten auf der Arbeitsplatte in unserem Vorrats- und Werkelkeller. Vor vielen vielen Jahren in mühevoller Kleinarbeit hergestellt von meinem Schwiergervater. Sie steht da nun schon seit Wochen und mein Hobbykoch möchte gerne das Dach neu "decken". Bislang ist er – wie man sieht – aber leider noch nicht dazu gekommen. Er hat ja auch noch ein paar Monate Zeit.

Er hatte vollkommen recht – eine Krippe lebt nur unter dem Weihnachtsbaum.. den Rest des Jahres ist sie leblos – oder nicht? Sie wartet das ganze Jahr darauf, mit Leben erfüllt zu werden… ich bzw. wir haben das Motiv für diese Woche gefunden. ;)

Projekt 52 - Woche 3 - Leblos




Print Friendly

10 Kommentare

  1. Guten Abend, liebe Kerstin :)

    das ist wirklich eine super Idee – und passt ja auch zu dem Grundgedanken, was „leblos“ eigentlich ist – also nur solange, wie etwas nicht mit Leben gefüllt wird. Die Krippe gefällt mir sehr – sie hat was ganz Eigenes und ist ja auch ein Unikat. Klasse, wenn man das Talent hat, sowas selbst zu bauen :)

  2. In ca. 335 Tagen wird sie wieder mit „Leben“ befüllt ;-)
    Leblos kann ganz schön abwechslungsreich sein …
    Interessante Umsetzung, gefällt mir …
    Liebe Grüße, Anette

  3. Da hatte dein Hobbykoch aber eine super Idee und du hast sie toll in Worten und Foto umgesetzt. Klasse Kerstiin!
    LG Claudie

  4. Liebe Kerstin,

    zu den Dingen und der Kurve kann ich Dir nur absolut zustimmen. :)

    Dein Foto mit der Krippe passt genau in das Thema und sie wirkt auf mich richtig leblos und die Gedanken dazu sind genau diejenigen, die ich auch habe wenn ich sie so leer sehe.
    Mir gefällt Dein Ergebnis richtig gut !

    Liebe Grüße
    Gaby

  5. Huhu Kerstin,

    prima Idee, finde ich!!! Ja, die steht schon ganz schön verlassen und leblos da!
    Ich komme momentan auch nicht um die Runden – außerdem fühle ich mich momentan ein wenig ideenlos, was wahrscheinlich einfach damit zusammen hängt…
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende, lieben Gruß
    Ute :winke:

  6. Klasse Idee .. zuerst war ich ratlos was Du damit meinst, bis ich Deinen Text las .. klasse Idee und es steckt auch viel Wahrheit drin!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:hurra: 
:cool: 
:heart: 
:rose: 
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:-( 
:unsure: 
;-) 
:mail: 
:kaffee: 
:coffee: 
:nagellack: 
:holy: 
mehr...