Tag: 30. Dezember 2010

Was machen eigentlich….

die Miezen, wurde ich per Mail gefragt. Diese Frage möchte ich gerne beantworten: Den beiden Mädels geht es prächtig. Klar haben beide als erste unterm Weihnachtsbaum gesessen, wie wir diesen am 22. Dezember in unserem Wohnzimmer auf einem kleinen Tischchen aufgestellt hatten. Auch eine kleine Kugel und eine Tropfenkugel sind zu Bruch gegangen. Der Tropfen erst vorgestern, als ich morgens noch müde ins Wohnzimmer tappte. Eigentlich hatte ich ja die Kleine in Verdacht – aber nein. Täter zieht´s ja bekannterweise immer zum Ort des Geschehens zurück. Und dort sass nicht Nala, sondern Beverly. Aber ich kann ihr einfach nicht böse sein – schließlich wollte sie nur spielen. In meinem Fotoarchiv der vergangenen Tage habe ich noch ein paar schöne Bildchen gefunden, die ich Euch zum Jahresende zeigen möchte: Dieses Foto hier von Beverly ist bereits am 13. Dezember entstanden. Ich hatte es mir mit meiner Decke auf meinem Sessel schön gemütlich gemacht. Fast eine Woche später – am 19. Dez. – habe ich sie mal auf meinem Bett erwischt. Nach einer Phase, wo sie eigentlich …