Tag: 20. März 2011

Mandarinen-Käsekuchen-Tarteletts

Sonntag ist Kaffee- und Kuchenzeit. Und da vorgestern meine neuen Tartelettförmchen angekommen sind, musste ich diese doch gleich heute ausprobieren. Das Originalrezept habe ich hier gefunden und musste es für meine Förmchen ein wenig abwandeln. MANDARINEN-KÄSEKUCHEN-TARTELETTS Zutaten für 4 Tartelett-Förmchen mit 12 cm Durchmesser: Für den Teig: 60 g kalte Butter in kleinen Stücken 4 EL Zucker 115 g Mehl 1 Ei (Gr. L) 1 Prise Salz 1 Dose Mandarinen Für die Käsecreme: 1 Ei (Gr. L) 3 EL Zucker 1 Pck. Vanillezucker 150 g Magerquark 4 EL Crème fraîche 1 1/2 EL Vanille-Puddingpulver evtl. Puderzucker zum Bestäuben Zubereitung: Für den Teig alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten, in Frischhaltefolie einschlagen und für 30 Minuten in den Kühlschrank legen. Die Tartelett-Förmchen (∅ 12 cm) – im besten Fall mit Lift-Off-Boden – sorgfältig ausfetten und ebenfalls in den Kühlschrank stellen. Die Mandarinchen in einem Sieb abtropfen lassen – den Saft dabei auffangen. Für die Käsecreme das Ei mit dem Zucker und Vanillezucker gut schaumig rühren. …

Lieschen Radieschen hat Gesellschaft bekommen

Kürzlich hatte ich ja bereits von meiner Osterdeko gesprochen geschrieben. Im Laufe der vergangenen Woche habe ich nun das Päckchen bekommen. Lieschen Radieschen muss also ab sofort kein einsames Vor-Osterzeits-Dasein fristen. Lore Löffel, Rudi Rübe und Hugo Hase sind vollkommen unversehrt aus ihren Kistchen gekrabbelt und die gesamte Hasenbande ziert nun unser Highboard im Wohnzimmer. In diesem Shop gibt es die komplette Kollektion und auch ganz wunderbaren Tee – ein Ausprobieren kann ich nur empfehlen, auch die Lieferung geht schnell! Ob wohl – natürlich nur der Vollständigkeit halber – Lotte Karotte und Heinrich Hoppel eines Tages auch noch bei uns einziehen dürfen? Ich wünsche Euch allen noch einen gemütlichen Sonntag, mein Kopf dröhnt heute ein wenig, der leichte Schwindel quält mich nach wie vor und mir ist nicht so nach Blogrunde. Bitte seht es mir nach! Morgen nachmittag habe ich einen Termin beim HNO-Arzt…. wäre ja auch langweilig, wenn ich nicht von Doc zu Doc rennen könnte….