Alles für die Katz, Cat-Corner
Kommentare 16

Alles für die Katz #26

Unaufhörlich rast die Zeit vor sich hin, war nicht gerade noch Weihnachten und Neujahr? Auch die guten drei Wochen Urlaub sind schon wieder seit einer Woche vorbei und der Alltag hat mich wieder voll im Griff.

Nachdem ich jetzt meinen halbjährlichen Kontrolltermin bei meiner Ärztin ohne Befund hinter mich gebracht habe und auch der Schnee mir auf der Fahrt in die Praxis und wieder nach Hause nichts anhaben konnte weil es bei uns schlichtweg nur ein paar wenige Flöckchen geschneit hat habe ich noch schnell ein paar kleine Einkäufe erledigt und kann mich jetzt dem schönen Projekt widmen.

Ein Lieblingsplatz – vor allem von unserer Nalamaus – hier im Haus ist der Platz unter der Heizung. Das darunterliegende Wii-Board wird eigentlich nur als Liegefläche für die Katzendecke genutzt und ab und zu verschwinden darunter ein paar Dichtungsringe. Wie der aufmerksame Blogleser weiß: Nalas liebstes Spielzeug. :oh: Die dazugehörige Spielkonsole ist nach Erfurt gezogen – das Board blieb hier, weil es dort eher wenig bis gar nicht genutzt würde. Ich glaube, Nala fände es auch nicht so cool, wenn es auf einmal weg wäre… :catlove:

Heute morgen nun habe ich sie beide erwischt – direkt, als ich aus dem Schlafzimmer geschlichen kam. Und was macht eine Bloggerin mit ♥︎ ? Na klar, erstmal die Kamera schnappen und ein Foto knipsen! :good:

katzen_20160115-1

Und jetzt wünsche ich all meinen lieben Blogbesucherinnen einen schönen Freitag und natürlich einen tollen Start ins Wochenende! :bye:




Print Friendly

16 Kommentare

  1. Wie schön das du in diesem Moment die Kamera parat hattest. Ein wundervolles Foto von deinen Fellflusen!
    Wie oft denke ich „schade das ich davon jetzt kein Foto machen kann“, aber man rennt ja nicht immer mit der Kamera herum.
    Liebe Grüße und einen dicken Schmuser für deine Flusen, Martina :bye:

    • Das denke ich auch oft, Martina. Und oft sind die tollen Momente auch schon wieder vorbei, wenn ich die Kamera herbei geholt habe. ;-)

      Liebe Grüße, Kerstin

  2. So „Sphinx-ähnlich“, wie sie da liegen. Der Eingang in der Mitte, den sie bewachen sollen, fehlt ;-)

    Schöne Tiere – wie immer!

  3. Die 2 kuscheln auch nicht wirklich miteinander, oder?
    Da freut man sich, wenn sie einfach in der Nähe voneinander liegen .. mir geht es mit Baba und Imri immer so.
    Kuscheln geht für Baba nämlich nur mit Sunny!

    LG
    Andrea

    • Nein, leider sind die beiden keine Kuschelkatzen. Wenn sie mal zusammen auf der Couch oder sonstwo liegen, hat das wirklich Seltenheitswert. ;-) Man kann eben nichts erzwingen, dabei sind sie Halbgeschwister…

  4. Hallo Kerstin,
    sind Dir gut gelungen Deine beiden Schnurrer.
    Der halbe Januar ist rum ich kann es, wie Du auch kaum glauben.
    Schön, dass Du ohne Befund bist.
    Schönes Wochenende
    LG Wortgetsoeber

  5. Das sind zwei richtige Schönheiten, die bei Dir das Schlafzimmer bewachen. Vom Fotgrafieren waren sie wohl nicht so begeistert!? Den Blick kenne ich ganz gut :yes:

    Schön, dass Du ohne Befund vom Arzt zurück gekommen bist.

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    • Hallo Heidrun,

      danke schön, ich bin auch froh, wenn bei diesen Routinechecks immer alles im grünen Bereich ist.

      Und was die Miezen angeht: Nee, Kamera finden sie nicht so toll – aber ab und zu müssen sie da einfach durch. :catlove:

      Liebe Grüße,
      Kerstin

  6. Liebe Kerstin,

    was für ein tolles Foto von den zweien zusammen auf ihren Lieblingsplätzen :) Wie gut, dass sie das Board behalten durften ;) Aber sie schauen schon etwas streng *gg* Das kann Greta aber auch. Sie guckt manchmal regelrecht „strafend“, so nach dem Motto „warum machst du das jetzt, und überhaupt, es sollte unbedingt Essen geben ..“ :)

    Super, dass alles o.B. war :)

    Starte gut ins Wochenende ..ganz liebe Grüße zu dir,
    Ocean

    • Wenn es nach dem Kater ginge, würde es ununterbrochen Futter geben, er ist wirklich eine kleine Fressraupe.

      Und was den Arztbesuch angeht: Ja, ich bin auch froh, dass alles in Ordnung ist. :sing:

      Dir auch ein schönes Wochenende und viele liebe Grüße,
      Kerstin

  7. Die Zeit rast wirklich wie irre. Der halbe Januar schon wieder um. Die zwei Miezen sehen fast streng aus auf den Bildern. Hatten sie Angst, du jagst sie weg? ;-)
    Liebe Grüße und einen schönen Nachmittag für dich!
    Linda

    • Nö, das glaube ich nicht, aber sie fühlten sich offensichtlich schon allein dadurch gestört, dass ich ihnen vorbei gegangen bin… :gg:

      Dir auch einen schönen Nachmittag und viele liebe Grüße zu Dir,
      Kerstin

  8. Ja, liebe Kerstin, was sollen die Katzen auch sonst machen, wenn es kalt ist :-) Unter und dicht an der Heizung sind da vermutlich die schönsten Plätzchen. Dabei sind Deine beiden Miezen so kuschelig warm in ihre Pelzchen eingepackt ;-)
    Ein sehr schönes Bild. Sie gucken ein bisschen wie: Was willst du eigentlich hier?
    Viele liebe Grüße
    Jaelle Katz

    • Für mich hat das Bild ein wenig „Wir schieben hier Wache“-Charakter. Die Tür im Hintergrund führt direkt in unser Schlafzimmer. Gut, dass der Hobbykoch schon wach war, sonst wäre ich vermutlich beim Gang Richtung Kaffeemaschine über Padano gestolpert. :wacko:

      Liebe Grüße schicke ich Dir und wünsche Dir ein supertolles Wochenende,
      Kerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:hurra: 
:cool: 
:heart: 
:rose: 
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:-( 
:unsure: 
;-) 
:mail: 
:wein: 
:kaffee: 
:coffee: 
:nagellack: 
mehr...