Hoch Finchen kommt

Ich finde das ja schon immer irgendwie spannend mit den Namen für Hoch- und Tiefdruckgebiete. :yes: Und heute morgen hat der gut gelaunte Mann im Radio gesagt, dass Hoch „Finchen“ kommt. Klingt schon irgendwie niedlich, findet Ihr nicht auch? Weiterlesen




Die erste Dahlie und die Hummeln

Letztes Jahr als ca. 50 cm hohe Staude gekauft und eingepflanzt, erfreuten wir uns im Sommer 2014 an jeder Menge Blüten unserer beiden Dahlien. Über die kalte Jahreszeit hat der Hobbykoch alle Triebe bis auf ca. 15 cm zurückgeschnitten, den Wurzelballen ausgebuddelt und in der Garage die beiden Knollen überwintert.

Irgendwann im Frühjahr hat er sie dann wieder eingegraben. Erst sah man nur ein paar grüne Spitzen an einer der beiden Pflanzen, die zweite kommt jetzt ganz langsam nach – offensichtlich hat diese nicht ganz so viel Kraft wie das andere Exemplar. Weiterlesen




Eulen-Liebe

Ein stürmische Nacht liegt hinter uns und auch dieser Samstag hat viele Wolken, Regentropfen und starke Windböen für uns parat. Aber es tut so gut nach diesen heißen Tagen. Das Haus wird richtig durchgepustet und die Lufttemperatur drinnen hat sich auf 23-24°C abgekühlt – sehr angenehm! Weiterlesen




Ein superschneller Sommer-Dip

Heute habe ich mal wieder ein Rezept für Euch, das prima in die Kategorie Sommer-Rezepte passt. Wer mir auf Twitter folgt, hat es gestern schon gesehen.

Das Rezept geht superschnell und passt super zu frischem Gemüse, Baguette und Gegrilltem. Es lässt sich auch hervorragend vorbereiten und auf jeder Party werden die Gäste begeistert sein und die Schüssel ruck-zuck leer futtern. Weiterlesen