Chicken & Rice

Gestern haben wir kulinarisch einen kleinen Ausflug nach Afrika – genauer gesagt nach Ghana – gemacht. Der Essenswunsch der Jugend des Hauses war Reis und Hühnchen und ich suchte mir ein schönes Rezept heraus, dass sich nach dem Kiefernchirurgen-Besuch gestern schnell in die Tat umsetzen liess. Weiterlesen




Übrigens

Nur mal so am Rande… wer sich gewundert hat, dass beim diesem Artikel das Kommentieren nicht möglich war – irgendwie habe ich mir da beim Artikel schreiben etwas verstellt. Netterweise hat mich das Tochterkind darauf aufmerksam gemacht.

Nun funktioniert ist wieder. :gg:




Der Urlaub ist nah

Yippieh! :yeah: Ich habe Wochenende und ich bin sehr froh darüber. Nun sind es nur noch 4 Arbeitstage bis wir endlich Urlaub haben und ja, ich bin wirklich urlaubsreif. Ist ja auch kein Wunder, habe ich doch noch über fünf Wochen meines Jahresurlaubs übrig. Seitdem wir nicht mehr als komplette Familie verreisen, müssen wir uns ja nicht mehr an die Ferien halten und es ist für mich ein Hochgenuss, erst wegzufahren, wenn alle anderen wieder da sind und wieder zur Arbeit dürfen. :yes: Weiterlesen




Sammelleidenschaften

Heute habe ich Euch mal etwas ganz anderes mitgebracht, denn neben einem klitzekleinen mittelschweren Handtaschen-Fimmel habe ich auch noch eine Schwäche für andere schöne Dinge des Lebens. :heart: Da gehören z.B. Schals und Tüchter dazu. Oder Gürtel. Oder Sonnenbrillen. Mehr oder weniger ausgesprägt natürlich. :blush: Weiterlesen




Kurzer Dienstags-Blog

War der kleine Anflug von Herbst heute auch bei Euch? Ich habe schon ein wenig gefroren in dem teilweise doch recht heftigen Wind, als ich heute morgen vom Parkplatz Richtung Büro gelaufen bin. Und irgendwie fror ich den ganzen Tag über bisschen. Ein sehr ungewohntes, schon länger nicht mehr da gewesenes Gefühl. :gg: Weiterlesen




Heimkehrer

Ich sitze hier und warte auf den Sohnemann, der heute vom Festival am Chiemsee heimkehrt. :dance:

Leider habe ich den ganzen Tag schon Kopfschmerzen, was wohl auf das aktuelle wechselhafte Wetter zurückzuführen ist. Dementsprechend werde ich jetzt auch den Lappi zuklappen und mich einfach nur noch ausruhen. Morgen bin ich dann wieder da! :blush1:

Außerdem sind meine Gedanken bei Linda und Arjana – die beiden Mädels wissen, warum. Ich drücke feste die Daumen – bestimmt wird alles gut!